Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag Kantate, 10. Mai um 9 Uhr!

Nachdem wir jetzt wieder Gottesdienste feiern dürfen, allerdings unter erheblichen Sicherheitsauflagen, wie strikte Einhaltung eines Abstandes von 2 Metern, Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während des Gottesdienstes usw., hat der Kirchenvorstand vorerst diesen Sonntagsgottesdienst beschlossen. Wie bei so manchem in diesen Tagen werden wir auch hier wohl kleine Schritte gehen und behutsam neue Wege im Lauf der nächsten Zeit entwickeln müssen .

Abstand halten ist die Regel nach der wir gerade leben. So ist vieles derzeit nicht möglich was doch das Gemeindeleben ausmacht. Deshalb steht hier statt einer Einladung der Hinweis auf Adressen im Internet mit Impulsen, Gottesdiensten... geistliches Leben zu Hause zu pflegen.

"Kleiner Mutmacher" - die tägliche Andachtsreihe...  

Meyernberger Youtube-Gottesdienste:   22.03.   29.03.   05.04.  

Gedanken zum Tag XXL – der kleine Mainwelle Gottesdienst...

www.kirchevonzuhause.de

corona.bayern-evangelisch.de

#WirBleibenZuhause, daran kommen wir in diesen Tagen nicht vorbei.
Keine Veranstaltungen und eben auch keine Gottesdienste.
Das fällt schwer und geht gegen jegliches Gefühl. Gerade in schweren Zeiten braucht es doch persönliche Gespräche und Begegnungen. Stattdessen also eine Fülle an Anregungen zu Hause geistliches Leben zu pflegen und sich verbunden wissen mit den Vielen, denen es genauso geht. Die Passionszeit begehen wir gerade tiefgehend anders als gewohnt.
So wünsche ich uns gesegnetes auf Ostern Zugehen mit diesem


Wort auf den Weg:
Nicht alles ist abgesagt
Sonne ist nicht abgesagt. Frühling ist nicht abgesagt.
Beziehungen sind nicht abgesagt. Liebe ist nicht abgesagt.
Lesen ist nicht abgesagt. Musik ist nicht abgesagt.
Fantasie ist nicht abgesagt. Freundlichkeit ist nicht abgesagt.
Zuwendung ist nicht abgesagt. Gespräche sind nicht abgesagt.
Hoffnung ist nicht abgesagt. Beten ist nicht abgesagt.
(Quelle:unbekannt)